Gemeinde Dogern

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Grundschule Dogern

Der Grundschule kommt der besondere Auftrag zu, die Schülerinnen und Schüler an die schulischen Formen des Lernens und Arbeitens hinzuführen. Die Gemeinde Dogern ist Schulstandort für jährlich rund 80 Grundschülerinnen und Grundschüler. Zusammen mit dem sechsköpfigen Lehrerkollegium können wir damit den Kindern den Start ins Schulleben in der vertrauten Umgebung des Heimatortes anbieten. Durch die enge Kooperation mit dem katholischen Kindergarten St. Clemens wird bereits frühzeitig versucht, den Kindern den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu erleichtern.

Bei Grundschulkindern gehört heute der Umgang mit den modernen Medien zum Alltag. Dank dem DigitalPakt Schule konnte im ersten Halbjahr 2021 die Umsetzung des Medienentwicklungsplanes abgeschlossen werden, sodass mobile Endgeräte, Dokumentenkameras, netzwerkfähige Farbdrucker und digitale Bildschirme als Anzeigegeräte zur Verfügung stehen.

Kontakt
Grundschule Dogern
Schulstraße 2
79804 Dogern
Tel.: 07751 3 06 33 40
schulleitung(@)schule-dogern.de
Webseite

Unser Betreuungsangebot

Die Gemeinde Dogern bietet im Sinne einer verlässlichen Grundschule vor und nach dem Unterricht eine Betreuung Ihrer Kinder an. Während der Schulferien wird ferner eine Ferienbetreuung angeboten. Das Betreuungsangebot wird durch einen warmen Mittagstisch abgerundet. Das Angebot ist insgesamt modular aufgebaut und ist dadurch flexibel auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzeln buchbar.

Baustein 1 - „Schulkindbetreuung“

Baustein 2 – „Ferienbetreuung“

Baustein 3 - „Hausaufgabenbetreuung“

Baustein 4 - „Mensa“

Mit diesem Betreuungsangebot können wir Ihnen eine zuverlässige Betreuung an Schultagen von 07:00 Uhr bis spätestens 15:30 Uhr anbieten.

Den aktuellen Flyer finden Sie hier.

Schulkindbetreuung

Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet die Grundschule vor allem berufstätigen Eltern die Möglichkeit, Ihre Kinder zu betreuen. Die Kinder haben bei uns die Möglichkeit ganz in Ruhe anzukommen und in den Tag zu starten. Sie können sich im Betreuungsraum unterschiedlich mit Spielen, Büchern und diversen Spielsachen beschäftigen. Je nach Wetter ist auch die Nutzung des Schulhofes mit Fußball oder Tischtennis möglich. Das Betreuungsteam mit Simone Schneble, Regina Jehle und Bettina Wichtel freut sich auf Ihre Kinder.

Die Betreuung wird an Schultagen täglich von 07:00 Uhr – 08:30 Uhr und 11:00 Uhr – bis 14:00 Uhr angeboten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Grundschule Dogern.

Ferienbetreuung

Während der Schulferien bietet das Team der Schulkindbetreuung auch eine verlässliche Ferienbetreuung an. Die Betreuung wird dabei nicht in allen Ferienzeiträumen angeboten. Das Angebot ist mit den Schließtagen des Kindergartens St. Clemens koordiniert.

Die Betreuung wird täglich von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr angeboten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Grundschule Dogern.

Mensa

Die Grundschule Dogern verfügt über eine großzügig ausgestattete Mensa, in der die Kinder nach dem Unterricht zu Mittag essen können. Unsere Mittagmenüs werden nach dem „Cook and Freeze“ Prinzip zubereitet und vom Verpflegungsunternehmen Apetito bezogen. Die Gerichte werden direkt vor dem Verzehr schonend und nährstofferhaltend im Dampfgarer erwärmt. Durch unsere zwei Hauswirtschaftskräfte werden die Menüs mit einem frischen Salat oder einem Dessert täglich ergänzt.

Seit einigen Jahren nehmen wir am EU-Schulfruchtprogramm teil, wo die Kinder eine Extraportion frisches Obst und Gemüse erhalten. Im Zuge dieses Programms liefert die Gemüsegärtnerei Eulenhof GbR aus Dogern wöchentlich eine frische Obst- und Gemüsekiste.

Im Rahmen der Ferienbetreuung werden die Kinder punktuell zusammen mit dem Küchenteam um Maria Genter und Gisela Wochner an gemeinsamen Kochaktionen bei der Zubereitung eingebunden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Grundschule Dogern.

Hausaufgabenbetreuung

Im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung wird den Kindern die Möglichkeit gewährt, in einem ruhigen Umfeld selbstständig und konzentriert die Hausaufgaben zu erledigen. Die Betreuung der Kinder erfolgt in dieser Zeit durch ehrenamtliche Betreuungskräfte. Die Anregung zur Hausaufgabenbetreuung ging von der Schulleiterin aus. Sie ist sicherlich bei vielen Kindern sinnvoll und nützlich.

Die Betreuung wird je nach Klassenstufe täglich von 14:00 Uhr bis max. 15:30 Uhr angeboten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Grundschule Dogern.