Gemeinde Dogern

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelle Bebauungsplanverfahren

Bebauungsplan "Alezer Süd"

Aufstellungsbeschluss

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 26.02.2019 die Aufstellung des Bebauungsplans "Alezer Süd" beschlossen. Mit der Aufstellung des o.g. Bebauungsplanes zielt die Gemeinde Dogern auf die Entwicklung einer Fläche für den Gemeinbedarf als Sondergebiet (§ 9 Abs. 1 Nr. 5 BauGB) mit den Zweckbestimmungen „Kindertages-stätte“ und „Feuerwehrgerätehaus“.

Frühzeitige Beteiligung

Öffentliche Auslegung des Vorentwurfs des Bebauungsplans "Alezer Süd" im Verfahren nach § 30 BauGB
Zeitraum: 10.04.2019 - 15.05.2019


Baugrund- und Bodenuntersuchung

Zur Abklärung der geotechnischen Randbedingungen für die geplante Erschließung werden die Untergrundverhältnisse im Erschließungsbereich durch Baggerschürfe und Rammkernbohrungen bis zur Auslastungsgrenze untersucht. Zudem wird die Versickerungsfähigkeit des Untergrunds untersucht.

Mit der Untersuchung ist das Geotechnische Institut aus Weil am Rhein beauftragt.

Der Bauhof hat das Geotechnische Institut bei den Schürfen unterstützt.
Der Bauhof hat das Geotechnische Institut bei den Schürfen unterstützt.