Gemeinde Dogern

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

AUF DIE RÄDER, FERTIG, LOS!

Die Gemeinde Dogern wird zusammen mit dem Landkreis Waldshut vom 03.07.2021 bis zum 23.07.2021 an der internationalen Kampagne „STADTRADELN“ (stadtradeln.de) des Klima-Bündnis teilnehmen.

ABER WAS IST STADTRADELN?
STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb zwischen Kommunen, der seit 2008 von dem Verein Klima-Bündnis e.V. organisiert wird. Ziel ist es, Bürger zu motivieren, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Unser Landkreis beteiligt sich zum ersten Mal an dieser Aktion. Mit der Gemeinde Dogern haben sich noch 8 weitere Gemeinden und Städte aus unserem Landkreis dieser Aktion angeschlossen:

Infoflyer der Gemeinde
Spielregeln

 

UNSERE INTENTION

Mit der Kampagne „STADTRADELN“ möchten wir ein starkes Zeichen für den Klimaschutz, sowie die Radverkehrsförderung in unserer Gemeinde setzen. Dabei steht der Spaß am gemeinsamen Fahrradfahren ganz klar an erster Stelle - und wer weiß, vielleicht wird das Radeln nach dieser Aktion bei vielen einen größeren Platz im Alltag einnehmen.

WER KANN TEILNEHMEN?

Alle, die in der Gemeinde Dogern wohnen, hier arbeiten, einem Verein angehören, können beim STADTRADELN mitmachen. Mitmachen können sowohl Teams (wie z.B. Schulklassen, Vereine, Familien, Unternehmen oder Freundeskreise) als auch Einzelpersonen.

Die einzige Maßgabe: Es müssen Teams mit mindestens zwei Teilnehmern gebildet werden. Einzelpersonen können einem bestehenden Team beitreten, ein neues STADTRADELN-Team gründen oder im offenen Team der Gemeinde Dogern teilnehmen.

Es besteht sogar die Möglichkeit, Unterteams zu gründen. So können zum Beispiel in einem Unternehmen verschiedene Fachabteilungen gegeneinander antreten.

ANMELDUNG

Ganz einfach unter www.stadtradeln.de/dogern oder über die kostenlose STADTRADELN-App persönlich registrieren, ein neues Team gründen, oder sich bereits einem vorhandenem Team anschließen. Personen ohne Internetzugang können sich auch telefonisch bei der Gemeindeverwaltung anmelden:

Nicole Berger
Rathausweg 1 | 79804 Dogern | T 07751/8318-25 | F 07751/8318-33 | nberger(@)dogern.de

WO KANN ICH DIE GEFAHRENEN KILOMETER EINTRAGEN?

Während den 21 Aktionstagen können die gefahrenen Kilometer ganz einfach im Kilometerbuch auf stadtradeln.de, oder per STADTRADELN-App erfasst werden. Für diejenigen, die keinen Online-Zugang haben, können die Kilometer einmal wöchentlich an die Gemeindeverwaltung per Telefon unter 07751/8318-25 oder per Erfassungsbogen gemeldet werden.

Erfassungsbogen

WO KANN ICH RADELN?

Klimaschutz kennt keine Grenzen. So können unsere Teilnehmer nicht nur in Dogern, sondern auch außerhalb unserer Gemeindegrenze die Kilometer erradeln.

PREISE

Die Ergebnisse der Kommunen und Teams werden auf der Internetseite www.stadtradeln.de veröffentlicht, sodass sowohl Vergleiche zwischen Kommunen als auch Teamvergleiche innerhalb der Kommunen möglich sind. Das sorgt für zusätzliche Motivation. Die Leistungen der einzelnen Teilnehmenden wird natürlich nicht öffentlich dargestellt.

Das Klima-Bündnis prämiert am Ende des Aktionsjahres die radelaktivsten Kommunen. Der Landkreis, vertreten durch Landrat Martin Kistler, wird die radelaktivste Gemeinde aus dem Landkreis Waldshut küren.

Auch die Gemeinde Dogern wird in verschiedenen Kategorien attraktive Preise vergeben.

Mitmachen lohnt sich auf alle Fälle!

 

Stellen Sie sich mit uns gemeinsam dieser Challenge?

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß beim STADTRADELN 2021 und sind gespannt, wie viele Kilometer wir zusammen bekommen.

Ihre Gemeindeverwaltung Dogern

Ihre Fragen rund um die Aktion STADTRADELN in Dogern beanwortet Ihnen gerne:

Nicole Berger
Rathausweg 1
79804 Dogern
T 07751/8318-25
F 07751/8318-33
nberger(@)dogern.de

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis.
Mehr erfahren unter: www.stadtradeln.de