Gemeinde Dogern

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Nach dem Stadtradeln ist vor dem STADTRADELN

146 aktiv Radelnde, verteilt in 24 Teams, haben in den Aktionswochen ein erstaunliches Ergebnis von 33.590 Kilometern erradelt! Insgesamt wurden damit 5 Tonnen CO2 vermieden. Die Gemeinde Dogern konnte bei der Aktion „STADTRADELN“, im Verhältnis zu den anderen teilnehmenden Gemeinden aus dem Landkreis, die meisten Radelnden zum Mitmachen begeistern und wurde deshalb vom Landrat Dr. Martin Kistler zum Gewinner des STADTRADELN 2021 (Interner Preis Landkreis Waldshut) auserkoren! Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und möchten nochmals an alle Radelnde ein herzliches DANKESCHÖN ausrichten!

Wie gesagt, ohne Euch wäre es nur halb so schön gewesen.

Apropos Auszeichnung:

Auch wir lassen es uns nicht nehmen, in verschiedenen Kategorien folgende Teams/Person zu prämieren:

Bester Radler
Ulrich Kummle

Radelsenioren
Pedelec-Gruppe 60Plus Dogern

Radelaktivstes Unternehmen
Team Schleith

Fleißigste Radelfamilie
Team Sperlings

Radelfreudigster Verein
Turnverein Dogern

Gratulation an unsere Teams! Im kleinen Rahmen erfolgte am vergangenen Montag, den 13.09.2021 die feierliche Preisverleihung. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Firmen my e-car und Zweirad Martin für die Bereitstellung von Preisen.

 

NICHT VERGESSEN: DER GEWINN DER STADTRADELAKTION 2021 MUSS IM KOMMENDEN JAHR VERTEIDIGT WERDEN!

 

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis.
Mehr erfahren unter: www.stadtradeln.de